Die Kosten für Ihren Fachanwaltslehrgang finden Sie unter Kosten des Fachanwaltslehrgangs.

Die Lehrgangskosten umfassen sowohl die Lieferung/Bereitstellung des Studienmaterials (d. h. zwölf bzw. 18/16 Kurseinheiten in Skriptform sowie dazugehöriger Lernkontrollaufgaben) als auch die Korrektur von Lernkontrollaufgaben und Klausuren. Darüber hinaus ist die Nutzung des passwortgeschützten eLearning Portals sowie die fachliche Betreuung durch Fachbetreuer der Hagen Law School umfasst.

Zudem ist der kostenlose Zugang zu Jurion-Recht® für ein Jahr für alle Fachanwaltslehrgänge inkludiert.

 

Klausurgebühren

Zusätzliche Klausurgebühren fallen nicht an, d. h. die Kosten für die Klausuren sind in den Lehrgangskosten enthalten.

 

Mehrwertsteuer

Die Fachanwaltslehrgänge der Hagen Law School sind gem. 4 Nr. 21a bb Umsatzsteuergesetz von der Mehrwertsteuer befreit.

 

Ratenzahlung

Die Lehrgangskosten sind nach Rechnungstellung in drei Raten zu begleichen. Die erste Rate wird zwei Wochen nach Lieferung/Bereitstellung des Studienmaterials fällig. Die zweite Rate wird nach drei Monaten und die Schlussrate nach sechs Monaten ab Beginn des Fernunterrichtsvertrages fällig. Ausnahmsweise besteht im Einzelfall die Möglichkeit, sechs monatliche Raten individuell zu vereinbaren.

 

 

Haben Sie Fragen?

Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.

02331/7391-010

info@hagenlawschool.de

Anmeldung

Nutzen Sie bequem unser Online-Anmeldeformular.

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Hier können Sie unverbindlich unser schriftliches Informationsmaterial bestellen oder direkt als PDF-Dokument herunterladen.

Jetzt kostenlos anfordern!

Zum Seitenanfang