Lehrgangskosten

Zum 01.09.2022 erhöhen wir die Preise. Melden Sie sich noch zum aktuellen Tarif an!

 Lehrgänge
mit 120 Zeitstunden*
Steuerrecht
160 Zeitstunden
Insolvenzrecht
180 Zeitstunden

 

bis 31.08.ab 01.09.bis 31.08.ab 01.09.bis 31.08.ab 01.09.

Normaltarif

1.950,-

2.250,-

2.250,-

2.750,-

2.900,-

3.450,-

Junganwälte/innen1)

1.750,-

1.950,-

2.100,-

2.350,-

2.500,-

2.800,-

Referendare und Assessoren2)

1.550,-

1.750,-

1.950,-

2.200,-

2.100,-

2.400,-

Mitglieder der Kooperationspartner3)

1.550,-

1.750,-

1.950,-

2.200,-

2.100,-

2.400,-

Zweitbeleger/in oder Kollege/in derselben Kanzlei

Der für Sie geltende Tarif reduziert sich um eine Preisstufe auf den nächstniedrigeren Tarif.4)

Im Preis enthalten

  • Das gesamte Studienmaterial, frei Haus und per Download.
  • Typisch für Hagen Law School: Die Teilnahme und Bewertung der Klausuren - kostenfrei!
  • Nutzung unseres eLearning Portals mit kompetenter Fachbetreuung.
  • Persönliche Assistenz bei Bedarf (Telefon, E-Mail).
  • Zugang zur Online-Rechtsbibliothek von Wolters Kluwer.
  • Bewertung der Lernkontrollaufgaben.

Alle Preisangaben in EURO.
* Dazu gehören Agrarrecht, Arbeitsrecht, Bank- und Kapitalmarktrecht, Erbrecht, Familienrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Handels- und Gesellschaftsrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Sozialrecht, Transport- und Speditionsrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht, Versicherungsrecht und Verwaltungsrecht.
1) Sie sind weniger als drei Jahre als Anwalt/Anwältin zugelassen.
2) Ihr Staatsexamen liegt nicht länger als zwei Jahre zurück.
3) Kooperationspartner der Hagen Law School sind APRAXA, DIRO, Eurojuris, VDA & Partnerverbände. Weitere Informationen finden Sie hier.
4) Die Tarife für Referendare/innen, Assessoren/innen und Mitglieder der Kooperationspartner können nicht weiter reduziert werden.

Kooperationspartner